help bg

Einführung von HSK Level 1 bis Level 9

Erweitern Sie Ihre Zukunft. Nehmen Sie an unseren maßgeschneiderten chinesischen Sprachprogrammen teil.
ZURÜCK

HSK 1

HSK (Stufe I) bewertet die Fähigkeiten der Testteilnehmer bei der Anwendung des alltäglichen Chinesisch. Es ist das Gegenstück zu Stufe I der Skala für chinesische Sprachkenntnisse für Sprecher anderer Sprachen und Stufe A1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (CEF). Testteilnehmer, die die HSK (Stufe I) bestehen können, können sehr einfache chinesische Phrasen verstehen und verwenden, die Grundbedürfnisse der Kommunikation erfüllen und die Fähigkeit besitzen, ihr Chinesisch-Sprachstudium voranzutreiben.

I. Testziel

Die HSK (Stufe I) richtet sich an Studierende, die ein Semester (ein halbes Studienjahr) Chinesisch gelernt haben, mit 2-3 Unterrichtsstunden pro Woche. Diese Schüler beherrschen 150 häufig verwendete Wörter und grundlegende Grammatikmuster.

II. Testinhalt

Der HSK-Test (Stufe I) besteht aus Abschnitten zum Hör- und Leseverständnis und enthält insgesamt 40 Elemente.

Abschnitt Anzahl der Fragen Dauer (min)
Ich höre zu Teil I.
Teil II
Teil III
Teil IV
5 20
5
5
5
Ungefähr 15
Ausfüllen des Antwortbogens (Markieren Sie Ihre Antworten für das Hörverständnis auf dem Antwortbogen) 3
II. lesen Teil I.
Teil II
Teil III
Teil IV
5 20
5
5
5
17
Gesamt /
40 Über 35

Der Test dauert insgesamt 40 Minuten (einschließlich 5 Minuten, in denen die Testteilnehmer persönliche Daten eingeben).

1. Hörverständnis

Teil I enthält 5 Elemente. Die Aufnahme jedes Elements wird zweimal abgespielt. Zu jedem Artikel werden eine Phrase und ein Bild mitgeliefert. Die Testteilnehmer sollten basierend auf dem, was sie hören, ein Richtig-oder-Falsch-Urteil fällen.

Es gibt 5 Elemente in Teil II. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird zweimal abgespielt. Zu jedem Artikel werden ein Satz und 3 Bilder geliefert. Die Testteilnehmer sollten entsprechende Bilder basierend auf dem, was sie hören, auswählen.

Es gibt 5 Punkte in Teil III. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird zweimal abgespielt. Zu jedem Artikel werden ein Dialog und mehrere Bilder bereitgestellt. Die Testteilnehmer sollten entsprechende Bilder basierend auf dem, was sie hören, auswählen.

Es gibt 5 Punkte in Teil IV. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird zweimal abgespielt. Für jeden Artikel gibt eine Person eine Erklärung ab. Eine andere Person stellt dann eine Frage und gibt drei mögliche Antworten. Die drei möglichen Antworten werden auf dem Testpapier aufgeführt, und die Testteilnehmer können eine der Antworten basierend auf dem, was sie hören, auswählen.

2. Leseverständnis

Teil I enthält 5 Elemente. Jedes Element enthält ein Bild und eine Phrase. Der Testteilnehmer sollte beurteilen, ob sie miteinander übereinstimmen oder nicht.

Es gibt 5 Elemente in Teil II. Auf dem Testpapier werden mehrere Bilder angezeigt. Für jeden Punkt wird ein Satz bereitgestellt. Der Testteilnehmer muss basierend auf dem Inhalt des Satzes eines der entsprechenden Bilder auswählen.

Es gibt 5 Punkte in Teil III. In diesem Abschnitt werden 5 Fragen und 5 Antworten bereitgestellt. Der Testteilnehmer sollte die Frage mit der entsprechenden Antwort abgleichen.

Es gibt 5 Punkte in Teil IV. Jedes Element zeigt einen Satz mit einem fehlenden Wort an. Der Testteilnehmer sollte eines der Wörter im Antwortbereich auswählen, um die Lücke auszufüllen.

Alle Elemente auf dem Testpapier sind in Pinyin dargestellt.

III. Ergebniszertifikat

Für die HSK (Stufe I) werden drei Ergebnisse bereitgestellt, darunter Hören, Lesen und Gesamtsumme. Der Testteilnehmer muss mindestens 120 Punkte erzielen, um als bestanden zu gelten.

Maximale Punktzahl Ihr Ergebnis
Hören 100
lesen 100
Gesamt 200

Als chinesisches Sprachzertifikat für den Eintritt ausländischer Studierender in chinesische Hochschulen sind die Ergebnisse der HSK zwei Jahre gültig (ab dem Testdatum).

HSK-Testvorbereitungskurs mit Keats

HSK 2

Die HSK (Stufe II) bewertet die Fähigkeiten der Testteilnehmer bei der Anwendung des alltäglichen Chinesisch. Es ist das Gegenstück zur Stufe II der Skala für chinesische Sprachkenntnisse für Sprecher anderer Sprachen und zur Stufe A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (CEF). Testteilnehmer, die in der Lage sind, die HSK (Stufe II) zu bestehen, verfügen über ausgezeichnete Kenntnisse des Grundchinesisch und können in einfachen und routinemäßigen Aufgaben kommunizieren, die einen einfachen und direkten Informationsaustausch über vertraute und routinemäßige Angelegenheiten erfordern.

I. Testziel

Die HSK (Stufe II) richtet sich an Studierende, die zwei Semester (ein akademisches Jahr) Chinesisch studiert haben, mit 2-3 Unterrichtsstunden pro Woche. Diese Schüler beherrschen 300 häufig verwendete Wörter und verwandte Grammatikmuster.

II. Testinhalt

Der HSK-Test (Stufe II) besteht aus Abschnitten zum Hör- und Leseverständnis und enthält insgesamt 60 Elemente.

Abschnitt Anzahl der Fragen Dauer (min)
Ich höre zu Teil I.
Teil II
Teil III
Teil IV
10 35
10
10
10
Über 25
Ausfüllen des Antwortbogens (Markieren Sie Ihre Antworten für das Hörverständnis auf dem Antwortbogen) 3
II. lesen Teil I.
Teil II
Teil III
Teil IV
5 25
5
5
10
22
Gesamt /
60 Ungefähr 50

Der Test dauert insgesamt 55 Minuten (einschließlich 5 Minuten, in denen die Testteilnehmer persönliche Daten eingeben).

1. Hörverständnis

Teil I enthält 10 Elemente. Die Aufzeichnung jedes Elements wird zweimal abgespielt. Zu jedem Artikel werden ein Satz und ein Bild bereitgestellt. Die Testteilnehmer sollten basierend auf dem, was sie hören, ein Richtig-oder-Falsch-Urteil fällen.

Es gibt 10 Elemente in Teil II. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird zweimal abgespielt. Für jeden Artikel werden ein Dialog und mehrere Bilder bereitgestellt. Die Testteilnehmer sollten die geeignete Antwort basierend auf dem, was sie hören, auswählen.

Es gibt 10 Elemente in Teil III. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird zweimal abgespielt. Jeder Punkt besteht aus einem Dialog zwischen zwei Personen mit einer dritten Person, die eine inhaltliche Frage stellt. Auf dem Testpapier gibt es drei mögliche Antworten, aus denen die Testteilnehmer anhand der Passage die richtige auswählen können.

Es gibt 5 Punkte in Teil IV. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird zweimal abgespielt. Jeder Punkt besteht aus einem 4-5-Satz-Dialog zwischen zwei Personen, wobei eine dritte Person am Ende der Passage eine Frage stellt. Auf dem Testpapier gibt es drei mögliche Antworten, aus denen die Testteilnehmer die richtige auswählen können, basierend auf dem, was sie in der Passage hören.

2. Leseverständnis

Teil I enthält 5 Elemente. Auf dem Testpapier werden mehrere Bilder angezeigt. Für jeden Punkt wird ein Satz bereitgestellt. Der Testteilnehmer sollte anhand des Satzes entsprechende Bilder auswählen.

Es gibt 5 Elemente in Teil II. Für jeden Punkt werden ein oder zwei Sätze bereitgestellt, in denen ein Wort fehlt. Der Testteilnehmer sollte eines der Wörter im Antwortbereich auswählen, um die Lücke auszufüllen.

Es gibt 5 Punkte in Teil III. Für jeden Punkt werden zwei Sätze bereitgestellt. Der Testteilnehmer sollte beurteilen, ob der zweite Satz mit dem ersten übereinstimmt oder nicht.
Teil IV enthält 10 Elemente. In diesem Abschnitt werden 20 Sätze bereitgestellt. Der Testteilnehmer wird gebeten, die Korrelationen zwischen den Sätzen zu finden.

Alle Elemente auf dem Testpapier sind in Pinyin dargestellt.

III. Ergebniszertifikat

Für die HSK (Stufe II) werden drei Ergebnisse bereitgestellt, darunter Hören, Lesen und Gesamtsumme. Der Testteilnehmer muss mindestens 120 Punkte erzielen, um als bestanden zu gelten.

Maximale Punktzahl Ihr Ergebnis
Hören 100
lesen 100
Gesamt 200

Als chinesisches Sprachzertifikat für den Eintritt ausländischer Studierender in chinesische Hochschulen sind die Ergebnisse der HSK zwei Jahre gültig (ab dem Testdatum).

HSK-Testvorbereitungskurs mit Keats

HSK 3

Die HSK (Stufe III) bewertet die Fähigkeiten der Testteilnehmer bei der Anwendung des alltäglichen Chinesisch. Es ist das Gegenstück zur Stufe III der Skala für chinesische Sprachkenntnisse für Sprecher anderer Sprachen und zur Stufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (CEF). Testteilnehmer, die die HSK (Stufe III) bestehen können, können in ihrem täglichen, akademischen und beruflichen Leben auf einer grundlegenden Ebene auf Chinesisch kommunizieren. Sie können die meiste Kommunikation auf Chinesisch verwalten, wenn sie in China reisen.

I. Testziel

Die HSK (Stufe III) richtet sich an Studierende, die drei Semester (eineinhalb akademische Jahre) Chinesisch gelernt haben, mit 2-3 Unterrichtsstunden pro Woche. Diese Schüler beherrschen 600 häufig verwendete Wörter und verwandte Grammatikmuster.

II. Testinhalt

Der HSK-Test (Stufe III) besteht aus Hörverständnis-, Leseverständnis- und Schreibabschnitten und enthält insgesamt 80 Elemente.

 

Abschnitt Anzahl der Fragen Dauer (min)
Ich höre zu Teil I.
Teil II
Teil III
Teil IV
10 40
10
10
10
Ungefähr 35
Ausfüllen des Antwortbogens (Markieren Sie Ihre Antworten für das Hörverständnis auf dem Antwortbogen) 5
II. lesen Teil I.
Teil II
Teil III
10 30
10
10
30
III. Schreiben Teil I.
Teil II
5 10
5
15
Gesamt /
80 Ungefähr 85

Der Test dauert insgesamt 90 Minuten (einschließlich 5 Minuten, in denen die Testteilnehmer persönliche Daten eingeben).

1. Hörverständnis

Hier sind 10 Elemente in Teil I. Die Aufnahme jedes Elements wird zweimal abgespielt. Für jeden Artikel werden ein Dialog und mehrere Bilder bereitgestellt. Die Testteilnehmer sollten die entsprechenden Bilder basierend auf dem, was sie hören, auswählen.

Es gibt 10 Elemente in Teil II. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird zweimal abgespielt. Zu jedem Punkt wird eine kurze Passage vorgelesen, gefolgt von einer Behauptung, die ebenfalls auf dem Papier erscheint. Der Testteilnehmer sollte entscheiden, ob die gemachte Aussage wahr oder falsch ist.

Es gibt 10 Elemente in Teil III. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird zweimal abgespielt. Jeder Punkt besteht aus einem Dialog zwischen zwei Personen. Eine dritte Person wird dann eine Frage zum Dialog stellen. Auf dem Testpapier gibt es drei mögliche Antworten, aus denen die Testteilnehmer die beste Antwort auswählen können, basierend auf dem, was sie hören.

Teil IV enthält 10 Elemente. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird zweimal abgespielt. Jeder Punkt besteht aus einem 4-5-Satz-Dialog zwischen zwei Personen. Eine dritte Person wird dann eine Frage stellen, die auf dem Dialog basiert. Auf dem Testpapier gibt es drei mögliche Antworten, aus denen die Testteilnehmer die beste Antwort auswählen können, basierend auf dem, was sie hören.

2. Leseverständnis

Teil I enthält 10 Punkte. In diesem Abschnitt werden 20 Sätze bereitgestellt, und der Testteilnehmer wird gebeten, diese zu korrelieren.

Es gibt 10 Elemente in Teil II. Für jeden Punkt werden ein oder zwei Sätze bereitgestellt, in denen ein Wort / eine Phrase fehlt. Der Testteilnehmer sollte eines der vorgeschlagenen Wörter / Sätze auswählen, um die Lücke auszufüllen.

Es gibt 10 Elemente in Teil III. Dieser Teil besteht aus 10 kurzen Passagen, denen jeweils eine Frage folgt. Der Testteilnehmer sollte aus den drei verfügbaren Optionen die beste Antwort auswählen.

3. Schreiben

Teil I enthält 5 Elemente. Jedes Element enthält mehrere Wörter. Der Testteilnehmer sollte einen Satz aus den angegebenen Wörtern erstellen.

Es gibt 5 Elemente in Teil II. Jedes Element enthält einen Satz mit mehreren Leerzeichen. Der Testteilnehmer sollte die Lücken mit den entsprechenden Zeichen ausfüllen.

III. Ergebniszertifikat

Für die HSK (Stufe III) werden vier Ergebnisse bereitgestellt, darunter Hören, Lesen, Schreiben und die Gesamtsumme. Der Testteilnehmer muss mindestens 180 Punkte erzielen, um als bestanden zu gelten.

Maximale Punktzahl Ihr Ergebnis
Hören 100
lesen 100
Schreiben 100
Gesamt 300

Als chinesisches Sprachzertifikat für den Eintritt ausländischer Studierender in chinesische Hochschulen sind die Ergebnisse der HSK zwei Jahre gültig (ab dem Testdatum).

HSK-Testvorbereitungskurs mit Keats

HSK 4

Die HSK (Stufe IV) bewertet die Fähigkeiten der Testteilnehmer bei der Anwendung des alltäglichen Chinesisch. Es ist das Gegenstück zu Stufe IV der Skala für chinesische Sprachkenntnisse für Sprecher anderer Sprachen und Stufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (CEF). Testteilnehmer, die die HSK (Stufe IV) bestehen können, können sich auf Chinesisch zu einer Vielzahl von Themen unterhalten und fließend mit chinesischen Muttersprachlern kommunizieren.

I. Testziel

Die HSK (Stufe IV) richtet sich an Studierende, die vier Semester (zwei akademische Jahre) Chinesisch 2-4 Unterrichtsstunden pro Woche studiert haben. Diese Schüler beherrschen 1.200 häufig verwendete Wörter und verwandte Grammatikmuster.

II. Testinhalt

Der HSK-Test (Stufe IV) besteht aus Hörverständnis, Leseverständnis und Schreiben und enthält insgesamt 100 Testelemente.

 

Abschnitt Anzahl der Fragen Dauer (min)
Ich höre zu Teil I.
Teil II
Teil III
10 45
15
20
Ungefähr 30
Ausfüllen des Antwortbogens (Markieren Sie Ihre Antworten für das Hörverständnis auf dem Antwortbogen) 5
II. lesen Teil I.
Teil II
Teil III
10 40
10
20
40
III. Schreiben Teil I.
Teil II
10 15
5
25
Gesamt /
100 ~100

 

Der Test dauert insgesamt 105 Minuten (einschließlich 5 Minuten, in denen die Testteilnehmer persönliche Daten eingeben).

1. Hörverständnis

Teil I enthält 10 Elemente. Die Aufzeichnung jedes Elements wird nur einmal abgespielt. Für jeden Punkt wird eine kurze Passage vorgelesen, gefolgt von einer Aussage, die auch auf dem Testpapier erscheint. Der Testteilnehmer sollte entscheiden, ob die Behauptung wahr oder falsch ist.

Teil II enthält 15 Elemente. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird nur einmal abgespielt. Jeder Punkt besteht aus einem Dialog zwischen zwei Personen. Eine dritte Person wird dann eine Frage stellen, die auf dem Dialog basiert. Auf dem Testpapier gibt es vier mögliche Antworten, aus denen die Testteilnehmer die richtige auswählen können, basierend auf dem, was sie hören.

Teil III enthält 20 Elemente. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird nur einmal abgespielt. Dieser Abschnitt besteht aus einem Dialog oder Monolog mit 4 bis 5 Sätzen, gefolgt von einer oder zwei Fragen. Auf dem Testpapier werden vier mögliche Antworten angegeben, aus denen der Testteilnehmer die beste auswählen kann.

2. Leseverständnis

Teil I enthält 10 Elemente. Für jedes Element, in dem ein Wort / eine Phrase fehlt, werden ein oder zwei Sätze bereitgestellt. Der Testteilnehmer sollte eines der vorgeschlagenen Wörter / Sätze auswählen, um die Lücke auszufüllen.

Es gibt 10 Elemente in Teil II. Jeder Punkt besteht aus drei Sätzen, die der Testteilnehmer in der richtigen Reihenfolge anordnen muss.

Teil III enthält 20 Elemente. Jeder Punkt besteht aus einer kurzen Passage, und es werden ein oder zwei Fragen zur Passage gestellt. Der Testteilnehmer muss aus den vier bereitgestellten Antworten die beste Antwort auswählen.

3. Schreiben

Teil I enthält 10 Elemente. Jedes Element besteht aus mehreren Wörtern. Der Testteilnehmer sollte aus diesen Wörtern einen Satz bilden.

Es gibt 5 Elemente in Teil II. Jeder Gegenstand besteht aus einem Bild und einem Wort. Der Testteilnehmer muss einen Satz schreiben, der auf dem Bild und dem Wort basiert.

III. Ergebniszertifikat

Für die HSK (Stufe III) werden vier Ergebnisse bereitgestellt, darunter Hören, Lesen, Schreiben und die Gesamtsumme. Der Testteilnehmer muss mindestens 180 Punkte erzielen, um als bestanden zu gelten.

Maximale Punktzahl Ihr Ergebnis
Hören 100
lesen 100
Schreiben 100
Gesamt 300

Als chinesisches Sprachzertifikat für den Eintritt ausländischer Studierender in chinesische Hochschulen sind die Ergebnisse der HSK zwei Jahre gültig (ab dem Testdatum).

HSK-Testvorbereitungskurs mit Keats

HSK 5

Die HSK (Stufe V) bewertet die Fähigkeiten der Testteilnehmer bei der Anwendung des alltäglichen Chinesisch. Es ist das Gegenstück zur Stufe V der Skala für chinesische Sprachkenntnisse für Sprecher anderer Sprachen und zur Stufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (CEF). Testteilnehmer, die die HSK (Stufe V) bestehen können, können chinesische Zeitungen und Zeitschriften lesen, chinesische Filme und Theaterstücke genießen und eine Rede in voller Länge auf Chinesisch halten.

I. Testziel

Die HSK (Stufe V) richtet sich an Schüler, die mehr als zwei akademische Jahre 2-4 Unterrichtsstunden pro Woche Chinesisch gelernt haben. Diese Schüler beherrschen 2.500 häufig verwendete Wörter und verwandte Grammatikmuster.

II. Testinhalt

Der HSK-Test (Stufe V) besteht aus den Abschnitten Hörverständnis, Leseverständnis und Schreiben und enthält insgesamt 100 Elemente.

Abschnitt Anzahl der Fragen Dauer (min)
Ich höre zu Teil I.
Teil II
20 45
25
Ungefähr 30
Ausfüllen des Antwortbogens (Markieren Sie Ihre Antworten für das Hörverständnis auf dem Antwortbogen) 5
II. lesen Teil I.
Teil II
Teil III
15 45
10
20
45
III. Schreiben Teil I.
Teil II
8 10
2
40
Gesamt /
100 Über 120

Der Test dauert insgesamt 125 Minuten (einschließlich 5 Minuten, in denen die Testteilnehmer persönliche Daten eingeben).

1. Hörverständnis

Teil I enthält 20 Elemente. Die Aufzeichnung jedes Elements wird nur einmal abgespielt. Jeder Punkt besteht aus einem Dialog zwischen zwei Personen, wobei eine dritte Person eine Frage zum Dialog stellt. Auf dem Testpapier werden vier mögliche Antworten angegeben. Testteilnehmer müssen die beste Antwort basierend auf dem, was sie hören, auswählen.

Es gibt 25 Elemente in Teil II. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird nur einmal abgespielt. Dieser Abschnitt besteht aus einem Dialog oder Monolog mit 4 bis 5 Sätzen, gefolgt von einer oder mehreren Fragen. Auf dem Testpapier werden vier mögliche Antworten angegeben. Die Testteilnehmer müssen aus den vier die beste Antwort auswählen.

2. Leseverständnis

Teil I enthält 15 Elemente. Dieser Abschnitt besteht aus verschiedenen Passagen mit jeweils mehreren Leerzeichen, die mit einem Wort oder Satz gefüllt werden sollten. Der Testteilnehmer muss aus vier möglichen Antworten die beste Antwort auswählen.

Es gibt 10 Elemente in Teil II. Jeder Punkt besteht aus einer Passage und vier möglichen Antworten. Der Testteilnehmer muss auswählen, welche der vier Antworten am besten mit der Passage übereinstimmt.

Teil III enthält 20 Elemente. Dieser Abschnitt besteht aus mehreren Passagen, gefolgt von einigen Fragen. Der Testteilnehmer sollte aus den 4 bereitgestellten Antworten die beste Antwort auswählen.

3. Schreiben

Teil I enthält 8 Elemente. Jedes Element besteht aus mehreren Wörtern, aus denen der Testteilnehmer einen Satz bilden sollte.

Es gibt 2 Punkte in Teil II. Der erste Punkt besteht aus mehreren Wörtern und erfordert, dass der Testteilnehmer mit den angegebenen Wörtern einen Artikel mit einer Länge von etwa 80 Zeichen schreibt. Der zweite Punkt besteht aus einem Bild und erfordert, dass der Testteilnehmer einen Artikel mit einer Länge von etwa 80 Zeichen basierend auf dem Bild schreibt.

III. Ergebniszertifikat

Für die HSK (Stufe V) werden vier Ergebnisse bereitgestellt, darunter Hören, Lesen, Schreiben und die Gesamtsumme.

Maximale Punktzahl Ihr Ergebnis
Hören 100
lesen 100
Schreiben 100
Gesamt 300

Als chinesisches Sprachzertifikat für den Eintritt ausländischer Studierender in chinesische Hochschulen sind die Ergebnisse der HSK zwei Jahre gültig (ab dem Testdatum).

HSK-Testvorbereitungskurs mit Keats

HSK 6

Die HSK (Stufe VI) bewertet die Fähigkeiten der Testteilnehmer bei der Anwendung des alltäglichen Chinesisch. Es ist das Gegenstück zur Stufe V der Skala für chinesische Sprachkenntnisse für Sprecher anderer Sprachen und zur Stufe C2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (CEF). Testteilnehmer, die in der Lage sind, die HSK (Stufe VI) zu bestehen, können schriftliche und mündliche Informationen auf Chinesisch leicht verstehen und sich sowohl mündlich als auch auf Papier effektiv auf Chinesisch ausdrücken.

I. Testziel

HSK (Stufe VI) richtet sich an Schüler, die 5.000 oder mehr häufig verwendete Wörter beherrschen.

II. Testinhalt

Der HSK-Test (Stufe VI) besteht aus den Abschnitten Hörverständnis, Leseverständnis und Schreiben und enthält insgesamt 101 Elemente.

Abschnitt Anzahl der Fragen Dauer (min)
Ich höre zu Teil I.
Teil II
Teil III
15 50
15
20
About 35
Ausfüllen des Antwortbogens (Markieren Sie Ihre Antworten für das Hörverständnis auf dem Antwortbogen) 5
II. lesen Teil I.
Teil II
Teil III
Teil IV
10 50
10
10
20
50
III. Schreiben Prosa schreiben
1
45
Gesamt /
101 ~135

Der Test dauert insgesamt 140 Minuten (einschließlich 5 Minuten, in denen die Testteilnehmer persönliche Daten eingeben).

1. Hörverständnis

Teil I enthält 15 Elemente. Die Aufzeichnung jedes Elements wird nur einmal abgespielt. Für jeden Punkt wird eine kurze Passage gelesen und 4 mögliche Antworten werden auf dem Testpapier angegeben. Der Testteilnehmer muss die Antwort auswählen, die am besten mit der Passage übereinstimmt.

Teil II enthält 15 Elemente. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird nur einmal abgespielt. Eine Aufzeichnung von drei Interviews wird abgespielt, gefolgt von 5 Fragen. Für jede Frage werden 4 mögliche Antworten bereitgestellt, aus denen die Testteilnehmer die beste Antwort auswählen können, basierend auf dem, was sie in der Passage hören.

Teil III enthält 20 Elemente. Die Aufnahme jedes Gegenstands wird nur einmal abgespielt. Es werden mehrere Passagen gelesen, von denen jede einige Fragen enthält. Für jede Frage werden 4 mögliche Antworten bereitgestellt, aus denen die Testteilnehmer die beste Antwort auswählen können, basierend auf dem, was sie in der Passage hören.

2. Leseverständnis

Teil I enthält 10 Elemente. Jedes Element besteht aus 4 Sätzen. Der Testteilnehmer muss den Satz auswählen, der grammatikalisch falsch ist.

Es gibt 10 Elemente in Teil II. Jeder Artikel besteht aus einer kurzen Passage mit 3-5 Leerzeichen. Der Testteilnehmer muss die beste Antwort aus 4 möglichen Antworten basierend auf dem Kontext auswählen.

Es gibt 10 Elemente in Teil III. Es gibt zwei Passagen mit jeweils 5 Leerzeichen. Der Testteilnehmer muss die beste Antwort aus 5 Sätzen basierend auf dem Kontext auswählen.

Teil IV enthält 20 Elemente. Dieser Abschnitt besteht aus mehreren Passagen, gefolgt von einigen Fragen. Der Testteilnehmer sollte aus 4 möglichen Antworten die richtige Antwort auswählen.

3. Schreiben

Der Testteilnehmer muss innerhalb von 10 Minuten einen narrativen Artikel mit etwa 1.000 Zeichen lesen und ihn dann innerhalb von 35 Minuten in einen kürzeren Artikel mit etwa 400 Zeichen umschreiben. Der Testteilnehmer sollte auch einen Titel für den Artikel erstellen. Der Testteilnehmer sollte den Artikel wiedergeben und ist nicht verpflichtet, persönliche Meinungen zu äußern.

III. Ergebniszertifikat

Für die HSK (Stufe III) werden vier Ergebnisse bereitgestellt, darunter Hören, Lesen, Schreiben und die Gesamtsumme.

Maximale Punktzahl Ihr Ergebnis
Hören 100
lesen 100
Schreiben 100
Gesamt 300

Als chinesisches Sprachzertifikat für den Eintritt ausländischer Studierender in chinesische Hochschulen sind die Ergebnisse der HSK zwei Jahre gültig (ab dem Testdatum).

HSK-Testvorbereitungskurs mit Keats

HSK 7

In HSK 7 werden Sie es zeigen

Sprachliche Kommunikationsfähigkeit:

In der Lage sein, gut zuzuhören, zu sprechen, zu lesen und zu schreiben; Erste professionelle Dolmetschleistungen erbringen können.

In der Lage sein, formelle, fließende und anständige soziale Interaktionen zu relativ umfangreichen und übergeordneten Themen zu führen.

Themen und Aufgaben:

Sich über Themen der sozialen Etikette, Wissenschaft und Technologie, Kultur und Kunst, Sport, Emotionen und Neigungen, beruflicher Lehrplan usw. unterhalten können; und in der Lage zu sein, relevante soziale Interaktionen durchzuführen.

Zum Beispiel: in der Lage sein, mit Teilnehmern zu kommunizieren, wenn sie an einem relativ formellen Meeting teilnehmen; in der Lage sein, die meisten Lernmaterialien eines Fachgebiets zu lesen und zu verstehen sowie Aufgaben des Fachs fertigzustellen.

Hörverständnis: Allgemeine Vorlesungsreden und soziale Nachrichten verstehen können, die sich auf Themen und Aufgaben der 7. Klasse beziehen (ca. 800 chinesische Schriftzeichen). Die Sprechgeschwindigkeit dieser Sprachmaterialien ist normal oder etwas schnell. Die Schüler sollen in der Lage sein, die Auswirkungen der Umwelt loszuwerden und dann die wichtigsten Fakten und Ansichten der Sprachmaterialien zu verstehen. Die Studierenden sollen in der Lage sein, den logischen Aufbau der Reden oder Nachrichten zu verstehen und auch damit zusammenhängende soziokulturelle Inhalte zu erfassen.

Sprechfähigkeit: Beherrschung der Silben, Vokabeln und Grammatik quantitativer Indikatoren auf fortgeschrittenem Niveau. Themenausdrücke und Interaktionsaufgaben der jeweiligen Jahrgangsstufe durchführen können. In dieser Phase erste Absatzausdrücke erstellen können. In der Lage sein, komplexe Sätze flexibel zu verwenden, um persönliche Ansichten auszudrücken und eine Diskussion oder Debatte zu führen. Der Inhalt des Sprechers sollte fließend in Wörtern und Sätzen mit logischen Gedanken und vielen Details sein. Die Aussprache des Schülers sollte mit einem neutralen Ton genau sein. Die Schüler sollen die richtigen Worte für die Kommunikation verwenden und ihre Ausdrücke der tatsächlichen Situation anpassen. Die Fähigkeit, Rhetorik einzusetzen, um die Emotion des Sprechens zu stärken, verkörpert auch ein Bewusstsein für interkulturelle Kommunikation.

Lesekompetenz: Silben, chinesische Schriftzeichen und chinesische Wörter erkennen und lesen können, die für die quantitativen Indikatoren des fortgeschrittenen Niveaus relevant sind. In der Lage sein, verschiedene Arten von Artikeln zu Themen und Aufgaben für Fortgeschrittene zu lesen und zu verstehen. Die Lesegeschwindigkeit sollte 200 Wörter pro Minute nicht unterschreiten. Die Studierenden sollen mit chinesischen Ausdrücken und Gedanken vertraut sein, damit sie den Aufbau und Inhalt der Artikel umfassend verstehen können. Und sie können auch die Schlussfolgerung ziehen und den Inhalt mit einem beträchtlichen Verständnis des kulturellen Inhalts zusammenfassen. Die Schüler sollen auch die Lesefähigkeiten beherrschen, um selbstständig nach notwendigen Informationen zu suchen.

Schreibfertigkeit: Beherrschung der in der Liste der fortgeschrittenen chinesischen Schriftzeichen geforderten Handschrift chinesischer Schriftzeichen. In der Lage sein, praktische Aufsätze, erklärende Aufsätze, argumentative Aufsätze und Abschlussarbeiten mit einem beträchtlichen Umfang zu schreiben. Die Artikel sollten klare Standpunkte, ein klares Layout, korrekte Ausdrücke, ein Standardformat und normale logische Gedanken enthalten. Die Studierenden in dieser Stufe sollen in der Lage sein, verschiedene Arten von Rhetorik in ihrem Schreiben anzuwenden.

Dolmetschkompetenz: Anfangs in der Lage sein, professionelle Dolmetschaufgaben zu übernehmen; in der Lage zu sein, Themen und Aufgaben zu übersetzen, die sich auf bestimmte Klassen beziehen, und die übersetzte Arbeit sollte vollständig und genau sein. Bei formellen Anlässen während der Begleitung konsekutiv übersetzen und dolmetschen können. Praktische Essays, erläuternde Essays, argumentative Essays usw. mit beträchtlicher Länge übersetzen können. Der übersetzte Inhalt sollte dem ursprünglichen Inhalt in einem geeigneten Format entsprechen.

HSK-Testvorbereitungskurs mit Keats

HSK 8

In HSK 8 werden Sie es zeigen

Sprachliche Kommunikationsfähigkeit:

In der Lage sein, gut zuzuhören, zu sprechen, zu lesen und zu schreiben; Grundlegende professionelle Dolmetscharbeiten ausführen können.

In der Lage sein, formelle, fließende und anständige soziale Interaktionen zu verschiedenen übergeordneten und beruflichen Themen zu führen.

Themen und Aufgaben:

Sich über Themen aus Sprache und Literatur, Wirtschaft und Politik, Recht, Philosophie und Geschichte etc. unterhalten können; und in der Lage zu sein, relevante soziale Interaktionen durchzuführen.

Zum Beispiel: in der Lage sein, tiefgründige Gespräche zu führen und eine Diskussion über Themen der Philosophie, Religionen und aktuellen Ereignisse zu führen; in der Lage sein, grundlegende professionelle Dolmetscharbeiten durchzuführen; sich bei Konflikten äußern, hinterfragen und Beschwerdegründe vorbringen können.

Hörverständnis: Fachvorträge und Nachrichten mit speziellen Themen verstehen können, die sich auf Themen und Aufgaben der 8. Klasse beziehen (ca. 800 chinesische Schriftzeichen). Die Sprechgeschwindigkeit dieser Sprachmaterialien ist normal oder etwas schnell. Die Schüler sollten in der Lage sein, die Auswirkungen der Umwelt und andere Hindernisse zu beseitigen, um die wichtigsten Fakten und Ansichten der Sprachmaterialien zu verstehen und zusammenzufassen. Die Studierenden sollen in der Lage sein, den logischen Aufbau der Reden oder Nachrichten zu verstehen und auch die damit verbundenen sozialen und kulturellen Inhalte zu erfassen.

Sprechfähigkeit: Beherrschung der Silben, Vokabeln und Grammatik quantitativer Indikatoren auf fortgeschrittenem Niveau. Themenausdrücke und Interaktionsaufgaben der jeweiligen Jahrgangsstufe durchführen können. In dieser Phase in der Lage sein, korrekte Ausdrücke in Absätzen zu bilden und Techniken flexibel anzuwenden. In der Lage sein, eine Rede zu halten, spontan zu sprechen und zu debattieren. Während des Vortrags sollen die Studierenden in der Lage sein, ihre Meinungen und Gedanken umfassend und anständig auszudrücken. Beim Sprechen sollte es mit korrekter Aussprache, neutralem Ton, flüssigem Ausdruck und starker Logik sein. Die Fähigkeit, Rhetorik einzusetzen, um die Emotion des Sprechens zu stärken, verkörpert auch die Fähigkeit zur interkulturellen Kommunikation.

Lesekompetenz: Silben, chinesische Schriftzeichen und chinesische Wörter erkennen und lesen können, die für die quantitativen Indikatoren des fortgeschrittenen Niveaus relevant sind. In der Lage sein, verschiedene Arten von Artikeln zu Themen und Aufgaben für Fortgeschrittene zu lesen und zu verstehen. Die Lesegeschwindigkeit sollte 220 Wörter pro Minute nicht unterschreiten. Die Schüler sollen mit chinesischen Ausdrücken und Gedanken vertraut sein. Die Studierenden sollen auch mit verschiedenen Lesefähigkeiten vertraut sein, um den Inhalt und die damit verbundenen kulturellen Implikationen genau zu verstehen. In der Lage sein, die in den Artikeln enthaltenen sprachlichen und logischen Probleme herauszufinden.

Schreibfertigkeit: Beherrschung der in der Liste der fortgeschrittenen chinesischen Schriftzeichen geforderten Handschrift chinesischer Schriftzeichen. In der Lage sein, Übungsaufsätze, erklärende Aufsätze, argumentative Aufsätze und Abschlussarbeiten mit einem beträchtlichen Umfang zu schreiben. Die Artikel sollten einen klaren Standpunkt, ein klares Layout, korrekte Ausdrücke, ein Standardformat und normale logische Gedanken enthalten. Die Schüler in diesem Stadium sollten in der Lage sein, eine Fülle von chinesischen Redewendungen, Umgangssprache und verschiedene Arten von Rhetorik in ihrem Schreiben zu verwenden.

Dolmetschkompetenz: professionelle Dolmetschaufgaben erledigen können; in der Lage sein, Themen und Aufgaben im Zusammenhang mit dieser Besoldungsgruppe zu übersetzen, und die übersetzte Arbeit sollte vollständig und genau sein. Bei formellen Anlässen konsekutives Übersetzen und Dolmetschen mit fachlichem Inhalt. Praktische Essays, erläuternde Essays, argumentative Essays usw. mit beträchtlicher Länge übersetzen können. Der übersetzte Inhalt sollte korrekt sein und dem ursprünglichen Inhalt in einem geeigneten Format entsprechen.

HSK-Testvorbereitungskurs mit Keats

HSK 9

In HSK 9 werden Sie es zeigen

Sprachliche Kommunikationsfähigkeit:

In der Lage sein, gut zuzuhören, zu sprechen, zu lesen und zu schreiben; In der Lage sein, professionelle Dolmetscharbeiten durchzuführen.

Verschiedene Arten von Techniken und Fähigkeiten umfassend anwenden können; in der Lage zu sein, formelle, flüssige und anständige soziale Interaktionen zu verschiedenen sozialen Themen in verschiedenen Szenen zu haben.

Themen und Aufgaben:

Sich über Themen der akademischen Forschung, Politik und Vorschriften, Wirtschaft und Handel, internationale Angelegenheiten usw. unterhalten können; und in der Lage zu sein, relevante soziale Interaktionen durchzuführen.

Zum Beispiel: in der Lage sein, unter formellen Umständen an Geschäftsverhandlungen teilzunehmen und mit dem Gegenüber zu debattieren; Dokumente mit formalen Mustern und Begriffen wie Richtlinien und Vorschriften oder einen Studienbericht lesen und verstehen können; außerdem in der Lage sein, anständige Kommentare zum Thema abzugeben.

Hörverständnis: Allgemeine Vorlesungsreden und soziale Nachrichten verstehen können, die sich auf Themen und Aufgaben der 9. Klasse beziehen (ca. 800 chinesische Schriftzeichen). Die Sprechgeschwindigkeit dieser Sprachmaterialien ist normal oder etwas schnell. Die Studierenden sollten in der Lage sein, notwendige Informationen zu analysieren und zu schlussfolgern, um die damit verbundenen soziokulturellen Implikationen richtig zu verstehen.

Sprechfähigkeit: Beherrschung der Silben, Vokabeln und Grammatik quantitativer Indikatoren auf fortgeschrittenem Niveau. Themenausdrücke und Interaktionsaufgaben der jeweiligen Jahrgangsstufe durchführen können. In dieser Phase in der Lage sein, korrekte Ausdrücke in Absätzen zu bilden und Techniken flexibel anzuwenden. Die Studierenden sollen in der Lage sein, ihre Meinungen und Gedanken umfassend und anständig auszudrücken. Beim Sprechen sollte es mit korrekter Aussprache, neutralem Ton und flüssigem Ausdruck sein. Die Fähigkeit, Rhetorik einzusetzen, um die Emotion des Sprechens zu stärken, verkörpert auch die Fähigkeit zur interkulturellen Kommunikation.

Lesekompetenz: Silben, chinesische Schriftzeichen und chinesische Wörter erkennen und lesen können, die für die quantitativen Indikatoren des fortgeschrittenen Niveaus relevant sind. Verschiedene Arten von Artikeln lesen und verstehen können, die sich auf alle möglichen Themen und Formate beziehen. Die Lesegeschwindigkeit sollte 240 Wörter pro Minute nicht unterschreiten. Die Schüler sollen mit chinesischen Ausdrücken und Gedanken vertraut sein. Die Studierenden sollen auch mit verschiedenen Lesefähigkeiten vertraut sein, um den Inhalt und die damit verbundenen kulturellen Implikationen genau zu verstehen.

Schreibfertigkeit: Beherrschung der in der Liste der fortgeschrittenen chinesischen Schriftzeichen geforderten Handschrift chinesischer Schriftzeichen. In der Lage sein, wissenschaftliche Arbeiten und andere Arten von Essays zu schreiben. Die Artikel sollten einen klaren Standpunkt, ein klares Layout, korrekte Ausdrücke, ein Standardformat und eine starke Logik enthalten. Die Schüler in dieser Stufe sollen in der Lage sein, verschiedene zusammengesetzte Sätze und verschiedene Arten von Rhetorik in ihren Schriften anzuwenden, um sie literarisch zu machen.

Dolmetschkompetenz: professionelle Dolmetschen durchführen können; in der Lage sein, Themen und Aufgaben im Zusammenhang mit dieser Besoldungsgruppe zu übersetzen, und die übersetzte Arbeit sollte vollständig und genau sein. Bei formellen Anlässen Simultandolmetschen mit professionellem Inhalt und flüssigem Ausdruck. In der Lage sein, alle Arten von Aufsätzen zu übersetzen. Der übersetzte Inhalt sollte flüssig und genau sein und dem ursprünglichen Inhalt und Stil mit einem geeigneten Format entsprechen.

HSK-Testvorbereitungskurs mit Keats

SIND DIE BEREIT
DEN NÄCHSTEN
SCHRITT ZU MACHEN?

LOS GEHT`S

Jims Geschichte bei Keats HSK 5 in einem Jahr

7.300+ STUDENTEN HABEN BEREITS BEI KEATS CHINESISCH GELERNT

Jope testimonial for keats chinese school

Joep | Netherlands

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Ich war jetzt 4 Mal in der Keats-Schule, um Chinesisch zu lernen. Der Grund für die Rückkehr an diese Schule ist, dass die Lehrer, mit denen ich zusammengearbeitet habe, sehr gute Chinesischlehrer waren. Ich mache einen 5-Jahres-Plan oder sogar einen 10-Jahres-Plan, um an diese Schule zurückzukehren. Alle Lehrer haben Methoden, um Ihre Fähigkeiten zu überprüfen. Sie wissen, auf welcher Ebene Sie sich befinden. Ich denke, es ist für alle wert.

Sanny | USA

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Ich muss sagen, es macht jede Menge Spaß. Ich bin seit 2 Wochen hier. Da ich nicht wusste, wie es werden würde, war ich mehr als überrascht, wie großartig es ist. Die Lehrer sind großartig, sie verstehen. Sie machen ein chinesisches Sprachprogramm, das nur zu Ihnen passt. Die Lage ist perfekt, um Chinesisch in China zu lernen.

Jade | UK & Mauritius

KLEINGRUPPENUNTERRICHT (MAXIMAL 6 TEILNEHMER)

Ich finde die chinesische Lernumgebung hier großartig. Die Unterrichtsmethoden sind auch sehr interaktiv und machen Spaß. Was mir hier besonders gefällt, ist die Tatsache, dass mein Lehrer sich nicht an das Lehrbuch hält. Wir verbringen viel Zeit damit, allgemeine Themen wie die chinesische Kultur, Weltnachrichten und typische Ausdrücke der lokalen Bevölkerung zu diskutieren. Wir diskutieren auch soziale und wirtschaftliche Themen.

Josephine testimonial for keats chinese school

Josephine | Indonesia

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Ich denke, Keats ist eine der besten Sprachschulen, in denen ich je gewesen bin. Mein Lehrer ist so eine tolle Person. Sie kann so gut unterrichten. Sie macht Unterricht Spaß. Ich habe während meiner Zeit hier viel Vokabular gelernt. Ich würde wirklich empfehlen, an der Keats School Mandarin-Chinesisch zu lernen.

Kim | UK

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Ich hatte eine tolle Zeit bei Keats. Ich bin erstaunt, wie viel ich in den letzten 3 Wochen gelernt habe und ich werde wirklich traurig sein zu gehen. Wir planen bereits unsere nächste Reise, weil wir hier eine fantastische Zeit hatten. Sie passen den Chinesisch-Sprachkurs wirklich an Sie und Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Shihori | 日本

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Im Eins-zu-Eins-Intensivkurs für Chinesisch können Sie die gewünschte Lernmethode auswählen. Der Kleingruppen-Chinesischkurs in China bei Keats folgt dem HSK-Lehrbuch. Lehrer sammeln oft Feedback von den Schülern, Lehrer hören auf unsere Anforderungen und Meinungen. Ich hatte das Gefühl, dass mein mündliches Niveau besser ist als zuvor.

Andrew testimonial for keats chinese school

Andrew | USA

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Ich bin ein Doktorand, der an der Columbia University promoviert. Wir konnten uns wirklich auf das Sprechen konzentrieren, insbesondere auf das Sprechen im Interviewstil, und wir können meine chinesischen Lese- und Schreibfähigkeiten wirklich verbessern. Wenn ich also nach Kolumbien zurückkehre, kann ich formelle Chinesischkurse belegen. Es war eine wirklich gute Erfahrung und ich liebe meinen Lehrer wirklich.

Viktor testimonial for keats chinese school

Viktor | Switzerland

KLEINGRUPPENUNTERRICHT (MAXIMAL 6 TEILNEHMER)

Meine Schule ist unglaublich. Ich empfehle die Keats-Schule, weil es eine bequemere Möglichkeit ist, Chinesisch in Kunming zu lernen.

Please use vertical scrolling on your mobile device.