help bg

Lerne Chinesisch in Jianshui
Machen Sie Ihren Urlaub einzigartig und erstaunlich

Intensiver Einzelkurs in Chinesisch

Sie können wählen, ob Sie 4 Stunden pro Tag (20 Stunden / Woche) oder 6 Stunden pro Tag (30 Stunden / Woche) Chinesisch in Jianshui lernen möchten.

Wir verwenden einzigartige Lehrmethoden, die von Keats entwickelt wurden. Ihre Chinesischlehrer bereiten Ihren Unterricht entsprechend Ihrem Chinesischniveau und Ihren Lernzielen vor, um sicherzustellen, dass Sie in kürzester Zeit das meiste Chinesisch lernen.

Unterkunft ist inbegriffen.

Warum in Jianshui Chinesisch lernen?

Jianshui ist eine antike Stadt mit reichen historischen Konnotationen, und überall gibt es Spuren des Zeitablaufs. Jianshui wurde in der Tang-Dynastie (um 810) erbaut. Im Vergleich zur Außenwelt ist Jianshui einfacher. Abgesehen von den großen Festen werden Sie selten Touristen sehen, wenn Sie durch die antike Stadt spazieren. Es gibt nur Einheimische, die herumwandern. Daher unterscheidet es sich sehr von Dali und Lijiang, was viele Touristen anzieht.

Nach 12 Jahrhunderten Bauzeit hat Jianshui mehr als 50 alte Gebäude erhalten und ist als “Museum für antike Architektur” und “Museum für Volkshäuser” bekannt.

Wie komme ich nach Jianshui?

Der Landkreis Jianshui befindet sich in der autonomen Präfektur Honghe Hani und Yi in der Provinz Yunnan. Es ist ungefähr 129 Meilen südlich der Provinzhauptstadt Kunming.

Der einfachste Weg nach Jianshui ist der Hochgeschwindigkeitszug von Kunming nach Jianshui. Es dauert nur etwa 2 Stunden, um dorthin zu gelangen, und der Bahnhof Jianshui liegt ganz in der Nähe der antiken Stadt Jianshui. Nur 20 Minuten mit dem Bus bringen Sie zum berühmten Chaoyang-Tor.

Sehenswürdigkeiten in Jianshui - Chaoyang Gate 朝阳 楼

Das Chaoyang-Tor wurde in der Ming-Dynastie erbaut und hat eine mehr als 600-jährige Geschichte. Es ist eines der Hauptsymbole der langen Geschichte von Jianshui. Es ist ein Symbol für Jianshui als wichtige Grenzstadt in China.

Die antike Stadt Jianshui hat vier Tore: das Yinghui-Tor im Osten, das Fu’an-Tor im Süden, das Qingyuan-Tor im Westen und das Yongzhen-Tor im Norden.

Am Ende der Ming-Dynastie wurden alle drei Tore im Norden, Süden und Westen durch den Krieg zerstört, und nur das Osttor blieb übrig, das derzeitige Chaoyang-Tor.

Sehenswürdigkeiten in Jianshui - Garten der Familie Zhu

Der Garten der Familie Jianshui Zhu befindet sich im mittleren Teil der Jianxin-Straße in der antiken Stadt des Landkreises Jianshui. Es ist ein Familienhaus und eine Ahnenhalle, die von den Brüdern Zhu Weiqing, einem Knappen aus der späten Qing-Dynastie, erbaut wurden. Der Garten der Familie Zhu erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 20.000 Quadratmetern, davon eine Baufläche von mehr als 5.000 Quadratmetern.

Der Garten der Familie Zhu ist ein wertvolles architektonisches historisches und kulturelles Erbe von Jianshui und ein Produkt der Kombination der architektonischen Kunst des Han-Volkes und der architektonischen Kunst lokaler ethnischer Minderheiten.

Sehenswürdigkeiten in Jianshui - Double-Dragon Bridge

Die Doppeldrachenbrücke (Shuanglong-Brücke) wurde ursprünglich während der Kaiser-Qianlong-Zeit der Qing-Dynastie gebaut und ist allgemein als Seventeen Wholes Bridge bekannt. Es liegt 3 Meilen westlich von Jianshui County, wo der Lushui River auf den Tachong River trifft. Es ist nach den beiden Flüssen benannt, die sich wie Doppeldrachen schlängeln. Die sogenannten “Doppeldrachen” bedeuten, dass es zwei Flüsse gibt, den Tachong-Fluss und den Lujiang-Fluss, mit einer Brücke, um “Doppeldrachen” zu sperren.

Sehenswürdigkeiten in Jianshui - Tuanshan Folk House

“Tuanshan” ist die Sprache der Yi-Gruppe, was “ein Ort, an dem es Gold und Silber gibt” bedeutet. Das Volkshaus Jianshui Tuanshan war in der Geschichte die Residenz der Yi. In diesem ruhigen kleinen Dorf gibt es nach 600 Jahren Wind und Regen ein großes, gut erhaltenes Han-Volkshaus, das in abgelegenen Minderheitengebieten selten ist.

Sehenswürdigkeiten in Jianshui - Jianshui Konfuzianischer Tempel

Der größte konfuzianische Tempel in Yunnan ist der konfuzianische Jianshui-Tempel im Landkreis Jianshui. Der konfuzianische Jianshui-Tempel wurde von der Yuan-Dynastie bis zum 22. Yuan (1285 n. Chr.) Erbaut und hat eine mehr als 700-jährige Geschichte. Nach mehr als 40-maligen Erweiterungen und Reparaturen umfasst es eine Fläche von 114 Hektar. Die vorhandene Größe, das Bauniveau und der gut erhaltene Grad stehen unmittelbar nach dem konfuzianischen Qufu-Tempel und dem konfuzianischen Tempel in Peking.

Aktivitäten in Jianshui - Fahren Sie mit dem Tourenzug

Am Ende der Qing-Dynastie sammelte der südliche Yunnan-Knappe Spenden für den Bau der Ge-Bi-shi-Eisenbahn (Gejiu-Bisezhai-Shiping) für den Transport von Zinnerz in Gejiu. Es war die erste kommerzielle Eisenbahn in China und zu dieser Zeit die einzige Zoll-Eisenbahn (Spurweite 0,6 Meter) im Land.

Die Regierung von Jianshui hat den Abschnitt “Lin’an-Tuanshan” des Sightseeing-Zugs dieser Eisenbahn mit einer Gesamtlänge von 13 Kilometern wiedereröffnet, und die Wagen wurden von den ursprünglichen Eisenbahnwaggons umgebaut. Machen Sie eine Fahrt mit diesem Tourenzug und genießen Sie die alten Brücken, alten Dörfer, Stationen im französischen Stil und die ländliche Landschaft rund um Jianshui.

Aktivitäten in Jianshui - Töpfern

Jianshui wurde 2019 der Titel “Chinas Purple Pottery Capital” verliehen.

Der hohe Eisengehalt von Jianshui-Ton macht die Keramik zu einer hohen Härte, hohen Festigkeit und einer reichhaltigen metallischen Textur auf der Oberfläche.

Sie können die lila Keramik nicht nur als Souvenir bei Jianshui kaufen, sondern auch die Möglichkeit haben, den Prozess der Töpferei in örtlichen Töpferwerkstätten zu erleben.

Küche in Jianshui - Gedämpfte Hühnersuppe 汽锅鸡 qì guō jī

Jianshui stellt einen einzigartigen Steingut-Dampfgarer namens 汽锅 qì guō her, der speziell zum Dämpfen von Lebensmitteln verwendet wird. Die Methode zum Dämpfen von Hühnchen besteht darin, Hühnchen und Gewürze in den Dampfgarer zu geben und auf einen mit Wasser gefüllten Suppentopf zu legen. Der Dampf strömt durch die Dampfdüse im Dampfgarer, um das Huhn zu erhitzen. Da die Suppe durch Dampf kondensiert wird, bleibt der Umami-Geschmack des Huhns während des Dampfvorgangs gut erhalten, und Sie können den ursprünglichen Geschmack des Huhns aus diesem Gericht genießen.

Küche in Jianshui - Geröstete Sojabohnenquark Veget 豆腐 shāo dòu fǔ (vegetarische Wahl)

Jianshui Tofu ist seit der mittleren und späten Qing-Dynastie bekannt. Die Materialien für die Herstellung dieser Sojabohnenquark sind alle von hoher Qualität und das Herstellungsverfahren ist alles handgemacht. Das einzigartige Merkmal dieses Tofus ist das Wasser, aus dem er hergestellt wird. Das Wasser stammt aus dem berühmten Brunnen Ximen Dabanjing, der als beste Brunnenwasserressource in Yunnan gelobt wird. Tofu-Verkäufer und -Stände sind überall in den Straßen und Gassen von Jianshui zu sehen. Es ist üblich, dass sich mehrere Menschen versammeln und zusammen auf einer kleinen Bank sitzen, mit einem kleinen Kohlenbecken in der Mitte, und der Tofu wurde darauf braun geröstet. Jeder taucht den Tofu in die Sauce und genießt ihn genüsslich.

Küche in Jianshui - Typha Orientalis 草 芽 cǎo yá

Typha Orientalis hat einen süßen, knusprigen und frischen Geschmack, der einzigartig im Landkreis Jianshui ist. Nachdem die frischen Typha Orientalis aus dem Wasser herausgewachsen sind, sollten sie sofort mit Wasser im Boden des Eimers aufbewahrt werden und in kürzester Zeit in der Küche und am Esstisch eintreffen. Andernfalls werden sie zu zäh. Daher ist dies auch eine Delikatesse, die Sie Jianshui nicht wegnehmen können.

Es kann mit Fleisch gebraten oder als Suppe gekocht oder zu den berühmten Cross-Bridge-Reisnudeln hinzugefügt werden.

WELCHES PROGRAMM IST
DAS RICHTIGE FÜR MICH?

PROGRAMME

7.300+ STUDENTEN HABEN BEREITS BEI KEATS CHINESISCH GELERNT

Robert testimonial for keats chinese school

Robert | Netherlands

KLEINGRUPPENUNTERRICHT (MAXIMAL 15 TEILNEHMER)

Seit dem letzten Semester haben wir bei Keats angefangen, Chinesisch zu lernen. Es war die beste Wahl, die wir jemals treffen können. Es ist eine wirklich gute Schule. Der Unterricht macht viel Spaß, man lernt viel, ist aber sehr interaktiv, so dass man viel redet, was bedeutet, dass es nicht nur um Bücher und Schreiben geht. Kunming ist eine wirklich angenehme Stadt zum Leben, besonders wenn man sie mit anderen Städten im Osten vergleicht. Wenn Sie gerne reisen, wenn Sie auf unterhaltsame Weise Chinesisch lernen möchten, hat Keats das beste chinesische Sprachprogramm für Sie.

星河明 | Japan

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Ich nahm 6 Stunden am Tag am Einzel-Intensivkurs für Chinesisch teil. Der Unterricht ist sehr interessant. Die Lehrer kümmern sich und der Inhalt, den der Lehrer mir beibringt, ist für mein Niveau geeignet. Es ist eine einfache Möglichkeit, Mandarin zu lernen. Ich habe viel Zeit damit, Chinesisch im Unterricht zu üben. Das Essen ist hier großartig. Ich habe mein Chinesisch durch dieses Programm bei Keats verbessert.

Amauri testimonial for keats chinese school

Amauri | USA

KLEINGRUPPENUNTERRICHT (MAXIMAL 15 TEILNEHMER)

Die Lehrer bei Keats wissen, wie man die Schüler liest und wie man den Schülern hilft, die chinesische Sprache leicht zu lernen. Sie kennen das Niveau der Schüler. Ich lerne langsam, aber sie haben es geschafft, sich an mein Lernen anzupassen. Sie machten den Unterricht sehr lustig, sehr aufregend. Ich freue mich, dass ich nicht nur die Kultur und die Sprache lernen durfte, sondern auch tolle Freunde, wirklich unglaubliche, chinesische Freunde und europäische Freunde, amerikanische Freunde, aus der ganzen Welt.

Kim | UK

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Ich hatte eine tolle Zeit bei Keats. Ich bin erstaunt, wie viel ich in den letzten 3 Wochen gelernt habe und ich werde wirklich traurig sein zu gehen. Wir planen bereits unsere nächste Reise, weil wir hier eine fantastische Zeit hatten. Sie passen den Chinesisch-Sprachkurs wirklich an Sie und Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Claudia | Australia

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Ich bin jetzt seit einem Monat in der Keats-Schule und in Kunming und unterrichte Chinesisch im Einzelunterricht mit zwei verschiedenen Lehrern. Ich genieße es wirklich. Meine beiden Lehrer sind sehr freundlich und geduldig. Sie haben mir wirklich geholfen, mein Chinesisch zu verbessern, sowohl beim Lesen als auch beim Sprechen. Ich lerne auch sehr gerne Chinesisch in Kunming. Diese Stadt ist wirklich wunderschön und das Wetter ist schön, die Luft ist sauber. Es ist eine der besten Städte in China, um Chinesisch zu lernen.

Simon testimonial for keats chinese school

Simon | UK & France

KLEINGRUPPENUNTERRICHT (MAXIMAL 15 TEILNEHMER)

Der Visumantrag war wirklich unkompliziert, denn die Keats School hilft uns dabei sehr. Keats legt großen Wert auf Konversationspraxis, daher lernen wir viele Vokabeln und Pläne für das tägliche Leben, was für uns sehr praktisch ist, um durch die Stadt zu gehen und mit Chinesen zu sprechen, was der springende Punkt beim Chinesischlernen in China ist.

Hitanshu testimonial for keats chinese school

Hitanshu | UK

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Es spielt keine Rolle, welche Chinesischstufe Sie haben, oder Sie können sogar von der Nullstufe ausgehen. Ihr Lehrer bereitet den Unterricht nach Ihren Wünschen vor. Der Vorteil des Lebens in der Schule ist, dass Sie Nachhilfe erhalten, eine private Unterkunft mit eigenem Bad und alle angebotenen Mahlzeiten haben. Ich kann jedem nur empfehlen, das gesamte Paket zu nehmen, da Sie andere Studenten kennenlernen können.

Viktor testimonial for keats chinese school

Viktor | Switzerland

KLEINGRUPPENUNTERRICHT (MAXIMAL 15 TEILNEHMER)

Meine Schule ist unglaublich. Ich empfehle die Keats-Schule, weil es eine bequemere Möglichkeit ist, Chinesisch in Kunming zu lernen.

Please use vertical scrolling on your mobile device.